DEUTSCHE VERÖFFENTLICHUNGEN DIVERSE MAD - "KÜNSTLER" !!!!

AL JAFFEE

Jaffee begann seine Karriere 1941 als Zeichner und Texter des Inferior Man in den Quality Comics und später in den Marvel-Comics. Zum MAD stieß er 1955. 1964 erfand er das MAD-Faltblatt (bzw. im Amerikanischen Fold-In in Anlehnung an das Fold-Out des Playboy). Das Faltblatt, das immer auf der Innenseite des hinteren Deckblatts erschien, ist ein Bild, das unter einer gegebenen Frage erst eine mehr oder weniger nichtssagende Antwort gibt. Wenn man jedoch durch Verknicken der Seite den mittleren Teil verdeckt, ergibt sich ein neues verstecktes Bild und eine oft lustige Antwort. Das Faltblatt ist auch heute noch ein fester Bestandteil des MAD. In der deutschen Ausgabe wurde es auch ein paar Mal von Ivica Astalos gezeichnet.

Darüber hinaus steuerte Jaffee noch viele andere Beiträge sowohl als Zeichner als auch als Texter bei. Dazu gehören auch die bekannten Kluge Antworten auf dumme Fragen und Artikel über fiktive Erfindungen, von denen es einige, Jahre später tatsächlich in Serienproduktion schafften.

Heute arbeitet Jaffee für die Werbung und illustriert Kinderbücher, aber erscheint auch noch im MAD, dessen ältester Künstler er inzwischen ist. Vor kurzer Zeit erst schaffte er es in die 400ste (amerikanische) Ausgabe, womit er jeden anderen übertrifft.

Quelle: wikipedia

REKORDZEICHNER AL JAFFEE
Ganze 73 Jahre und 3 Monate währt nun schon die Karriere Al Jaffees. Der kürzlich 95 Jahre gewordene amerikanische Zeichner ist vor allem für seine Zeichnungen im MAD MAQGAZINE bekannt geworden. Jaffees Karriere begann 1942 im Joker Comics, seit 1956 arbeitete er für das bekannte Humormagazin. Besonders seine Faltblätter, beziehungsweise Fold-Ins, einseitige Cartopons, deren Pointe trickreich durch das Überfalten der Seitenmitte freigelegt wurde, haben den 1921 in Savannah, Georgia, geborenden Zeichner bekannt gemacht. Sie erschienen nur mit zwei Unterbrechungen monatlich von 1964 bis 2008. Jaffees bespiellose lange Karriere wurde nun auch ins Guinness Buch der Rekorde aufgenommen - kein anderer Comic-Autor war jemals so lange aktiv. Die Urkunde bekam Jaffee in New York am Rande eines Geburtstagsempfangs überreicht, zugleich wurde bekannt gegeben, das der New Yorker Bürgermeister Bill DeBlasio den 30. März 2016 zum Al Jaffee Day erklärt hat. Al Jaffee bricht seinen eigenden Rekord jeden Tag aufs Neue, auch für die kommenden Ausgaben von MAD arbeitet er an neuen Comics.

QUELLE : "ZACK" - Ausgabe 06/2016 Nummer 204

18 AUSGABEN VOM NELSON VERLAG 1976-1983

DAVON 8 AUSGABEN VON AL JAFFEE

IVICA ASTALOS

Nach einem Praktikum bei Fix und Foxi kam Ivica Astalos 1974 zum Deutschen MAD, welches er zusammen mit Herbert Feuerstein im folgenden Jahrzehnt prägte. Astalos und Feuerstein entwickelten den „Großen MAD-Almanach“, der auf der zweiten Umschlagseite erschien und ein Potpourri aus pseudoseriösen Nonsenstexten zu historischen Fotos, Lexikonteilen (Russisch-Deutsch: Balaleika=Fußballverleih), Bilderrätseln und Sprichworten beinhaltete. Während seiner ersten MAD-Jahre absolvierte Astalos auch ein Grafikstudium.

Astalos war der einzige Nicht-Amerikaner, von dem Taschenbücher in der MAD-Reihe erschienen, die eigentlich Amerikanern wie Don Martin, Al Jaffee oder Sergio Aragones vorbehalten war, in einer Auflage von je 80.000 Stück. Einige MAD-Traditionen wie „Das große Faltblatt“, „Kluge Antworten auf dumme Fragen“ (beides Al Jaffee) oder Märchensatiren (Don Martin) führte Astalos auf seine eigene Weise fort.

Nachdem Ende der 1980er Jahre die Nachfrage nach dem Magazin rapide zurückging und das Blatt 1995 schließlich eingestellt wurde, arbeitete Astalos als Freiberufler an Cartoons und Coverentwürfen für Disney-Taschenbücher und auch für die Werbung. Sein Taschenbuch „Frittenbudenzauber“ mit alten MAD-Beiträgen blieb 1998 erfolglos, jedoch arbeitet Astalos inzwischen wieder regelmäßig für das im gleichen Jahr wiederauferstandene MAD-Magazin, das sich indes spürbar gewandelt präsentiert und nur noch wenig von Astalos' Handschrift trägt.

Seit 2004 arbeitet Astalos zudem als Illustrator von Nonsensgedichten mit dem Lyriker und Liedermacher DeGie zusammen.

Quelle : wikipedia

Sonderausgabe vom DEUTSCHEN MAD

" DER HERRSCHER VON DINGS " KLAUS RECHT ca. 1994

" FRITTENBUDENZAUBER "  HÖCKER VERLAG 2001

"40 VERRÜCKTE JAHRE" ASTALTOONS 2017

( jeweils limitiert auf 500 Exemplare )

- Band 1 : Feuerstein & Co. ( 1974 - 1995 )

SEITE 3-5 Die Popkonzert Fibel ( MAD 91 )

SEITE 6/7 Typische Alpträume für typische Berufe ( MAD 93 )

SEITE 8/9 Dinge, die man lieber vermeidet ( MAD 95 )

SEITE 10 Das Märchen vom Froschkönig ( MAD ??? )

SEITE 11-13 Die grosse Skateboard-Fibel ( MAD 101 )

SEITE 14-16 Ein Bericht über Politik im Tierreich ( MAD 106 )

SEITE 17 Was wirklich geschah : Thomas Alva Edison erfindet die Glühbirne ( MAD 225 )

SEITE 18/19 Was ist Liebe ? ( MAD 107 )

SEITE 20/21 Lernspiele für den Alltag ( MAD 112 )

SEITE 22-24 Kuckucksuhren für den individuellen Geschmack ( MAD 124 )

SEITE 25 Was wirklich geschah : Alexander Graham Bell erfindet das Telefon ( MAD 260 )

SEITE 26-28 Zubehör für die Disco ( MAD 139 )

SEITE 29 Das Märchen vom Schneewittchen ( MAD ??? )

SEITE 30-32 Du weißt, du wohnst nicht mehr allein ! ( MAD 165 )

SEITE 33 Das Märchen vom Froschkönig ( MAD ??? )

SEITE 34-36 Das grosse Flug - Hassbuch ( MAD 168 )

SEITE 37 Was wirklich geschah : Johannes Gutenberg erfindet die Buchdruckkunst ( MAD 268 )

SEITE 38-40 Du weisst, dass Du Ausländer bist... ( MAD 180 )

SEITE 41 Das Märchen vom Dornröschen ( MAD ??? )

SEITE 42/43 Weihnachtsbäume für das Arbeitszimmer ( MAD 188 )

SEITE 44-47 Methoden zur Abwehr von Wand-Schmierereien ( MAD 196 )

SEITE 48-50 Du weißt, daß eure Beziehung die Luft ausgeht ... ( MAD 214 )

SEITE 51-53 Wenn die Comic-Helden so alt wären wie Sie eigentlich sein müssten ( MAD ??? )

SEITE 54-56 Erfindungen für den Sommerurlaub ( MAD 220 )

SEITE 57 Was wirklich geschah : Peter Minnewit kauft den Indianern die Stadt New York ab ( MAD 229 )

SEITE 58-60 Ein Besuch bei Batman ( MAD 247 )

SEITE 61-63 Die Geschichte des Froschkönigs ( MAD ??? )

SEITE 64/65 DDR-Vorschläge für Wetten, dass...? ( MAD 252 )

SEITE 66 Neulich, beim Strand-Casino ( MAD ??? )

SEITE 67-69 Wenn sich Tiere uns Menschen gegenüber genau so verhalten würden, wie umgekehrt

SEITE 70-72 Du weißt, daß wieder gewählt wird, wenn ... ( MAD 260 )

SEITE 73-76 Der grüne Katalog : Bio - Bulle ( MAD 263 )

SEITE 77 Was wirklich geschah : Jesus verwandelt Wasser in Wein ( MAD 264 )

SEITE 78 Das Märchen vom Schneewittchen ( MAD ??? )

SEITE 79-81 Mehr Schutz für die Ausländer ( MAD 274 )

SEITE 82/83 Humanitäre Einsätze für die Bundeswehr an der Heimatfront ( MAD 287 )

SEITE 84 Was wirklich geschah : Germanen erobern Rom ( MAD 277 )

SEITE 85-88 Der Müllionär - Das Magazim für den erfolgreichen Entsorger ( MAD 289 )

SEITE 89 Woran erkennt man einen bayrischen Mafioso ? ( MAD 292 )

SEITE 90/91 Du bist wirklich ein Computer-Greenhorn, wenn ... ( MAD 294 )

SEITE 92/93 15 wichtige Katastrophen aus unserem stinkigen Alltag ( MAD 296 )

SEITE 94/95 Ein paar zarte Hinweise darauf, daß Du vielleicht ein Mobbing-Opfer bist ( MAD 298 )

SEITE 96 Das Märchen vom Froschkönig ( MAD ??? )

INNENSEITE RÜCKUMSCHLAG ( in Farbe ) Neulich, zwischen Kiel und Palermo ( MAD 203 )

"40 VERRÜCKTE JAHRE" ASTALTOONS 2017

( limitiert auf 500 Exemplare )

- Band 2 : Kleine Brötchen Backer ( 1998 - 2017 )

SEITE 3 Es war einmal ... Der Froschkönig ( MAD 001 )

SEITE 4/5 Die wirklich harte Strafen für Skinheads ( MAD 002 )

SEITE 6/7 Die wirklichen Gefahren des Winterurlaub ( MAD 005 )

SEITE 8/9 Du weißt, Du bist absolut Sexbesessen, wenn ... ( MAD 007 )

SEITE 10/11 Du bist der geborene Politiker, wenn ... ( MAD 010 )

SEITE 12/13 Du hast Dir einen echten Macho geangelt, wenn ... ( MAD 022 )

SEITE 14/15 Die nützlichen kleinen Helfer im Alltag ( MAD 024 )

SEITE 16/17 Die ultimative Abwehr gegen Skinhead-Übergriffe ( MAD 030 )

SEITE 18/19 Ist die Erde nicht längst ein "Planat der Affen"...? ( MAD 036 )

SEITE 20/21 Disco-Fibel ( MAD 042 )

SEITE 22/23 Wovon uns Spider Man dringend Retten sollte ( MAD 046 )

SEITE 24/25 Unholde, gegen welche Men in Black machtlos sind ... ( MAD 047 )

SEITE 26/27 Du bist bei einem Auslandseinsatz der Bundeswehr, wenn ... ( MAD 049 )

SEITE 28/29 Wieviel Hirn braucht der Mensch wirklich ? ( MAD 052 )

SEITE 30 Es war einmal ... Schneewittchen ( MAD 052 )

SEITE 31 Gestern, bei der Razzia ( MAD ??? )

SEITE 32/33 Ist Geiz wirklich geil ? ( MAD 057 )

SEITE 34/35 Die wirklichen Härtetests für Einbürgerungswillige Ausländer ( MAD 097 )

SEITE 36/37 Konflikte, welche die Bundeswehr noch schlichten könnte ( MAD 099 )

SEITE 38/39 Anzeichen dafür, dass Sie potenzieller Amokschütze sind ... ( MAD 0103 )

SEITE 40/41 Flotte Antworten auf dumme Reporterfragen ( MAD 0106 ) 

SEITE 42/43 Anzeichen dafür, dass die Globale Erwärmung Sie erreicht hat ( MAD 0112 )

SEITE 44/45 Monster, die uns täglich begegnen könnten ( MAD 0115 )

SEITE 46/47 Sie sind der geborene Protzefahrer, wenn ... ( MAD 0116 )

SEITE 48 Neulich auf dem Basar ( MAD 0115 )

SEITE 49 Jobs für die Typen vom "Schwarzer Block", um Ihnen Hartz 4 zu ersparen ( MAD 0122 )

SEITE 50/51 Warum wir den Kampf gegen die Rentner verlieren werden ( MAD 0123 )

SEITE 52/53 Die Deutschen sind doch soooo Kinderlieb ... ( MAD 0124 )

SEITE 54 Maul halten ! ( MAD ???? )

SEITE 55 Gestern bei der Wahl ( MAD 0129 )

SEITE 56/57 Wofür man Vampire gut gebrauchen kann ( MAD 0132 )

SEITE 58/59 Simpsons-Szenen, die wir gerne sehen würden ( MAD 0136 )

SEITE 60/61 Sie wissen, es ist Nazialarm, wenn ... ( MAD 0138 )

SEITE 62/63 Flotte Antworten auf dumme Geldfragen ( MAD 0141 )

SEITE 64/65 Erfindungen, die verhindern, dass uns die Lichter ausgehen ( MAD 0142 )

SEITE 66/67 EM - Hassbuch ( MAD 0146 )

SEITE 68/69 So wehren sich Rentner gegen Jugendgewalt ( MAD 0147 )

SEITE 70/71 Der Stammtischpolitiker ... und die Realität ! ( MAD 0149 )

SEITE 72 Neue MAD-Ausrüstung für den Schiedsrichter ( MAD 0152 )

SEITE 73 Anzeichen für drohende Gewalt im Stadion ( MAD 0151 )

SEITE 74/75 Parteien, die uns noch gefehlt haben ( MAD 0154 )

SEITE 76 Warum es Spider-Man heutzutage nicht geben würde ( MAD 0159 )

SEITE 77 Gestern im Park ( MAD 0159 )

SEITE 78/79 Anzeichen dafür, dass bei der WM der Wurm drin ist ( MAD 0160 )

SEITE 80/81 Jobs, die gut zu Merkel passen würden ( MAD 0162 )

SEITE 82/83 Anzeichen dafür, dass Nationalisten Europa erobern ( MAD 0163 )

SEITE 84 Doch wer schützt die Autofahrer vor der Natur ?! ( MAD 0168 )

SEITE 85 Gestern im Kalifat ( MAD 0167 )

SEITE 86/87 I. Astalos besucht Sternenkrieger ( MAD 0171 )

SEITE 88 Neulich in Dresden ( MAD 0173 )

SEITE 89 Wenn es keine Verbrecher mehr gäbe, könnte Superman ... ( MAD 0172 )

SEITE 90/91 MAD - Report : FIFA ( MAD 0174 )

SEITE 92 Neulich bei Ghostbusters ( MAD 0175 )

SEITE 93 Anzeichen dafür, dass Sie was gegen Fremde haben ( MAD 0176 )

SEITE 94/95 Flotte Antworten auf dumme Flüchtlingsfragen ( MAD 0175 )

SEITE 96 Gestern im IS - Kerker ( MAD ???? )

INNENSEITE RÜCKUMSCHLAG ( in Farbe ) Es war einmal...Der Froschkönig ( MAD ???? )

ARND BÖHM

" DIE ABENTEUER DES KLEINEN HARALD BAND 1 - HARALD UND DAS ZAUBERPORTAL " DINO 2001

Erschienen als HC Version